Einzelhandel

Aktion „Heimat shoppen“ will Handel vor Ort unterstützen

In Gelsenkirchen unterstützen die Werbegemeinschaften Buer, Erle und Horst sowie die City Initiative Gelsenkirchen die Aktion Heimatshoppen: (v. l.) Markus Richter (Handelsverband Westfalen-West), Angela Bartelt (Citymanagerin Gelsenkirchen City), Bernhard Lukas (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Gelsenkirchen) und Dr. Jochen Grütters (Leiter des IHK-Standortes Emscher-Lippe) (Foto: Arne Pöhnert)
In Gelsenkirchen unterstützen die Werbegemeinschaften Buer, Erle und Horst sowie die City Initiative Gelsenkirchen die Aktion Heimatshoppen: (v. l.) Markus Richter (Handelsverband Westfalen-West), Angela Bartelt (Citymanagerin Gelsenkirchen City), Bernhard Lukas (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Gelsenkirchen) und Dr. Jochen Grütters (Leiter des IHK-Standortes Emscher-Lippe) (Foto: Arne Pöhnert)

Rund 2.000 Händler, Gastronomen und Dienstleister in 38 Städten und Gemeinden des Münsterlandes und der Emscher-Lippe-Region beteiligen sich am 11. und 12. September an der Aktion „Heimat shoppen“.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 07.09.2020 - 11:04 Uhr

Weitere Nachrichten