Corona-Krise

Ara Shoes spendet Schuhe an Krankenhaus

Ara spendet Schuhe an Krankenhaus in Heinsberg (Foto: Städtisches Krankenhaus Heinsberg)
Ara spendet Schuhe an Krankenhaus in Heinsberg (Foto: Städtisches Krankenhaus Heinsberg)

Das Städtische Krankenhaus Heinsberg hat eine großzügige Spende erhalten. Der Langenfelder Schuhhersteller Ara spendete für jeden Mitarbeiter ein Paar Schuhe.

Initiiert wurde die Aktion von Ara Vorstand Patrick Röseler, der im Kreis Heinsberg wohnt und somit die Krise um Corona ganz nah selbst miterlebt hat. Er habe etwas Gutes tun wollen, so Röseler. „Das wird das Problem mit Corona nicht lösen, aber zumindest kann ich die Menschen unterstützen, die jetzt besonders viel leisten.”
 

Das Krankenhaus hatte über die Spende auf seiner Facebook-Seite berichtet. 

Laura Klesper / 09.04.2020 - 13:31 Uhr

Weitere Nachrichten