Anzeige

Archive Code

MARC O’POLO entdeckt Farben, Formen und Stilrichtungen wieder. (Foto: MARC O'POLO)
MARC O’POLO entdeckt Farben, Formen und Stilrichtungen wieder. (Foto: MARC O'POLO)

MARC O’POLO taucht tief in die Archive ein und entdeckt Farben, Formen und Stilrichtungen wieder. Vielfältige Inspirationen aus der Vergangenheit, zeitgeistig in die Gegenwart transportiert.

Die Shoes Kollektion für Herbst/Winter 2020: markant. Mit neuen Sohlenlösungen, voluminös und vielfarbig. Wichtig: neue Hybrid-Varianten, Utility- und Hiking-Einflüsse. Comeback: 80ies inspirierte Retro-Basics für Women, neu und modern interpretiert. Ob als Langschaftstiefel, Chelseas oder Combat Boots. Die Materialien: gewaschenes Veloursleder, softes Leder mit natürlicher Körnung und gebürstetes Patentleder. Der Mood: casual, sportiv und am Puls der Zeit. Mit einem besonderen Augenmerk auf Natürlichkeit und Sustainability.

CHUNKY HYBRIDS –  WOMEN

Klassische Boots erhalten im Herbst/Winter ein sportiv-avantgardistisches Makeover. Das Ergebnis: kernige Hybrid-Styles mit auffälligen Profilsohlen, als Chelsea oder Lace Up-Variante. Eine echte Sneaker-Alternative in der kalten Jahreszeit. Alternativ mit prägnanter Sohle in Crepe-Optik und nachhaltigem, LWG*-zertifiziertem Leder. Mit warmem Fake Fur-Innenfutter, lässigem Strickeinsatz oder dekorativen Reißverschluss-Details.

CASUAL CLASSICS –WOMEN

Style-Update für bewährte Klassiker von MARC O’POLO. Zeitlose Winter-Boots, Schnürer und Loafer, neu interpretiert. Highlight: die Sohle, mit Profil und doch ultraleicht. Das Upper: aus super softem, getumbeltem Glattleder, geöltem Velours oder in geprägter Optik.

BOOTS GALORE – WOMEN   

Winter-Essentials: Stiefel, in vielfältigen Variationen. Als klassische Schnürer, Chelseas oder mit dekorativen Schnallen. Mit echter Crepe-Sohle und nachhaltig gegerbtem Leder. Absolut im Trend: Langschaft-Stiefel und Overknee-Styles. Mal gerade geschnitten, mal als lässige Slouchy-Variante, mal mit retro-inspiriertem Wedge-Absatz. Immer casual und feminin. Vielseitig: die Stylingvarianten. Perfekt zu Kleid oder enger Hose.

BLAST FROM THE PAST – WOMEN

Wieder zurück: Plateauschuhe. Als 70ies inspirierte Stiefel und Ankle Boots.
Außerdem: Combat Boots, eine Ikone der 90er. Robuste Schnürstiefel, ideal für kaltes Winterwetter. Lässig kombiniert zum femininen Rock oder Kleid, für einen angesagten Stilbruch.

URBAN ATHLEISURE – MEN

Voll im Trend: Running Sneaker. In Stepp-Optik aus Nylon oder edlem Nappa-Leder. Sportiv und easy-to-wear. Wichtig: extraleichte Sohlenlösungen und innovative Materialkombinationen aus Nylon, Suede und Glattleder. Tonal oder mit farblichen Akzenten.

THE OUTDOOR TREND – MEN

Outdoor Offensive: Hiking-inspirierte Outdoor-Styles aus geöltem Velours-
leder. Sportiv und maskulin. Mit zweifarbiger Hybrid-Sohle, funktionaler Schutzkappe und farblich abgesetzten Schnürsenkeln. Je nach Look eng geschnürt oder halboffen zu tragen.

SUSTAINABLE  CLASSICS – MEN

Trend-Update für Urban Classics. Chelseas und Desert Boots aus vorwiegend nachhaltigen Materialien. LWG-zertifiziertes, geöltes Veloursleder trifft auf echte Crepe-Sohle mit aufgenähtem Lederrahmen. Das Ergebnis: lässige Everyday Essentials.

COMFORT AND FUNCTION – MEN

Casual Comfort: Klassisches Upper trifft auf sportive Extra-Light Sohle. Lässige Brogue Schnür-Boots und Chelseas aus hochwertigem Rindleder, mit kerniger Profilsohle und kontrastfarbigem Echtleder-Rahmen. Im Fokus: Komfort und Leichtigkeit. Echte Klassiker mit Lieblings-
piece-Charakter.

Mara Mechmann / 18.02.2020 - 12:39 Uhr

Weitere Nachrichten