Ordertage

Assima und Goldkrone sagen Ordertage Mainhausen ab

Assima-Präsentation während der Lederwaren Ordertage Mainhausen im Januar 2020. (Foto: Redaktion)
Assima-Präsentation während der Lederwaren Ordertage Mainhausen im Januar 2020. (Foto: Redaktion)

Der Assima Verbund und die Goldkrone haben gemeinsam entschieden, die am 10. und 11. Juli 2020 geplanten Ordertage aufgrund der Corona-Pandemie abzusagen.

„Zum Schutz der Gesundheit von Ausstellern, Besuchern und Dienstleistern sowie zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des neuartigen Coronavirus haben wir uns zu diesem nicht einfachen Schritt entschlossen“, heißt es in einer Mitteilung.

Hinzu kommt: Neben dem gesundheitlichen Aspekt laste gerade ein „enormer wirtschaftlicher Druck“ auf der Lederwarenbranche, der durch die Einschränkungen im Handel verursacht worden sei. Eine rasche Besserung sei derzeit nicht abzusehen. Die Absage könne daher für eine gewisse Entlastung sowohl bei den Lieferanten als auch bei den Händlern sorgen.

Tobias Kurtz / 04.05.2020 - 13:40 Uhr

Weitere Nachrichten