Personalie

Bata besetzt Chefposten neu

Sandeep Kataria (Foto: Bata)
Sandeep Kataria (Foto: Bata)

Sandeep Kataria ist neuer CEO von Bata. Damit übernimmt erstmals ein Inder die Führung des Schuhunternehmens. 

Sandeep Kataria ist bereits seit 2017 für Bata tätig. In den vergangenen Jahren leitete er die wichtige Sparte des Schuhunternehmens in Indien. Nun steigt er intern zum CEO des Gesamtunternehmens auf. Sein Vorgänger Alexis Nasard hat Bata nach rund fünf Jahren als CEO verlassen. „Ich fühle mich geehrt, diese Aufgabe übernehmen zu dürfen“, sagte Sandeep Kataria. Er freue sich auf die bevorstehende „Reise“ an der Spitze des traditionsreichen Unternehmens.

Bata wurde 1894 in Tschechien gegründet. Das Unternehmen beschäftigt heute nach eigenen Angaben über 35.000 Mitarbeiter. Weltweit betreibt Bata mehr als 5.300 Geschäfte und 23 eigene Produktionsstätten. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 03.12.2020 - 09:33 Uhr

Weitere Nachrichten

Matthias Rucker, der neue CEO von SportScheck (Foto: SportScheck)

Neuer CEO bei Sportscheck

„Wunschkandidat“

Nachdem der bisherige CEO Thomas Wanke das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, präsentiert Sportscheck nun Matthias Rucke als Nachfolger. Er bringt Erfahrung aus mehreren Retail-Unternehmen mit.