Schuhhandel

Bequemschuhsymposium findet statt

Bequemschuhsymposium in Zeulenroda (Foto: Redaktion)
Bequemschuhsymposium in Zeulenroda (Foto: Redaktion)

Das diesjährige Bequemschuhsymposium in Zeulenroda soll nach Angaben der Veranstalter wie geplant vom 29. bis 31. März stattfinden.

Angestoßen durch zahlreiche Absagen von Messen und anderen öffentlichen Veranstaltungen haben Berkemann und Solidus als Organisatoren des jährlich ausgerichteten Bequemschuhsymposiums bekannt gegeben, dass das diesjährige Branchen-Event wie bisher geplant vom 29.bis 31. März im Bio-Seehotel in Zeulenroda stattfinden wird. Dies gelte, soweit keine weiteren behördlichen Einschränkungen für Veranstaltungen erlassen werden. 

„Die derzeitige Sicherheitseinschätzung der Thüringer Behörden, die ohnehin hohen Standards der Bio-Seehotels in Bezug auf Hygiene- und Desinfektion, sowie weitere Schritte, die wir gemeinsam mit der Hoteldirektion erarbeiten und umsetzen werden, werden für ein höchstmögliches Maß an Sicherheit für unsere Mitarbeiter und die Teilnehmer des Symposiums sorgen“, so die Veranstalter.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 12.03.2020 - 14:09 Uhr

Weitere Nachrichten