Personalie

Birkenstock stellt neuen Orthopädie-Verantwortlichen vor

Bogdan Ner (Foto: Birkenstock)
Bogdan Ner (Foto: Birkenstock)

Der Schuhhersteller Birkenstock hat seit Ende vergangenen Jahres einen neuen Sales Representative Orthopedics (DACH).

Bereits Ende 2019 hat Bogdan Ner die neu geschaffene Position des Sales Representative Orthopedics (DACH) bei Birkenstock übernommen. 

Damit verantwortet der gelernte Orthopädieschuhtechniker-Meister in erster Linie die Betreuung und Beratung von Orthopädieschuhtechnikern, Orthopädietechnikern und Sanitätshäusern zu den Produkten des  Unternehmensbereichs Birkenstock Orthopedics. Hierzu gehören unter anderem orthopädische Einlagenrohlinge, konfektionierte Fertigeinlagen und Ersatzteile für Reparaturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus steht er aber auch dem Schuhfachhandel, sowie den Mitarbeitern der Birkenstock Stores mit seinem Fachwissen beratend zur Seite. Der ehemals öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für das Orthopädie-Schuhtechnikerhandwerk und Medizinproduktberater verfügt über eine fünfzehnjährige Branchenerfahrung als fachlicher Leiter eines mittelständischen Sanitätshauses und berichtet an Michael Schmitz, Managing Director Europa bei Birkenstock.

Zu den Schwerpunkten seiner Aufgaben zählen vor allem die Intensivierung der Zusammenarbeit mit den Kunden sowie die Weiterentwicklung der orthopädischen Produkte im Austausch mit dem Produktmanagement des Unternehmens

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 06.02.2020 - 14:23 Uhr

Weitere Nachrichten