Personalie

Brütting/Lico: Roman Tilg ist neuer Repräsentant in Österreich

Roman Tilg (Foto: Brütting/Lico)
Roman Tilg (Foto: Brütting/Lico)

Roman Tilg verstärkt seit 16. Dezember 2019 als Außendienstmitarbeiter den Vertrieb der Marken Lico und Brütting in Österreich.

Roman Tilg bringe durch die mehrjährige Arbeit im Vertrieb viel Branchen-Know-how im Schuh- und Sportfachhandel mit, teilt die beiden Marken mit. Nach über elf Jahren bei Intersport als Schuheinkäufer und Leitung im Bereich E-Commerce, sowie der Leitung im Vertrieb bei Lackner Schuhe in Kitzbühel, blicke Roman Tilg auf eine langjährige Berufserfahrung zurück. Der 29-Jährige übernimmt die Aufgaben von Franz Taus, welcher zum Jahresende in den Ruhestand gegangen ist.
 

Über Brütting und Lico

Die beiden Schwesterunternehmen GEKA Sport GmbH und Brütting & Co. EB-Sport International GmbH mit ihren Marken Brütting und Lico sind seit mehr als 70 Jahren Hersteller von Sport-, Outdoor- und Freizeitschuhen (Kinder, Damen, Herren) mit Sitz in Küps, Süddeutschland. Neben dem Preis-Leistungsverhältnis schätzen die Kunden nach Unternehmensangaben  die Möglichkeit der freien Einteilung (Einzelpaarbestellung) und den hohen Anteil an Never-out-stock (NOS) Artikeln und einer insgesamt guten Nachordermöglichkeit dank eines großen Lagers.

Helge Neumann / 09.01.2020 - 09:54 Uhr

Weitere Nachrichten

Neu eröffnet: Kastner & Öhler in Innsbruck. (Foto: Kastner & Öhler)

Highlight in Innsbruck

Kastner & Öhler

Kastner & Öhler eröffnete in Innsbruck das nach Unternehmensangaben größte Modehaus Westösterreichs. Der Standort soll ein „Lebenszeichen“ in der Corona-Pandemie darstellen – und ein klares Bekenntnis zum stationären Handel.