Corona-Krise

BTE bietet kostenfreies Motivations-Webinar an

Der Führungstrainer Andreas Nemeth will in einem kostenfreien BTE-Webinar die Teilnehmer anleiten, die aktuelle Corona-Krise zu meistern.

Die Coronakrise stellt jeden Unternehmer vor immense Herausforderungen. Wer die dramatischen Auswirkungen erfolgreich meistern will, braucht Zuversicht und realistischen Optimismus und muss dies auch gegenüber seinen Mitarbeitern ausstrahlen. Gleichzeitig darf er sich nicht von destruktiven negativen Gedanken leiten lassen.

Wie man dieses „mentale Eigen-Doping“ erreicht, soll das kostenfreie BTE-Webinar am 19. Mai 2020 aufzeigen. Von 9 bis 10 Uhr beantwortet Kommunikationsexperte und Führungstrainer Andreas Nemeth folgende Fragen:

  • Ist Corona eine Katastrophe oder Chance?
  • Wie immunisiert man sich gegen destruktive Informationen?
  • Wie erzeugt man aufbauende Gedanken?
  • Wie erkennt man den Unterschied zwischen Blauäugigkeit und Optimismus?
  • Wie stärkt man sein Mentalsystem?
  • Wie meistert man Krisensituationen erfolgreich?
 

Wegen der intensiven Themenbehandlung ist die Teilnehmerzahl auf 12 Teilnehmer bzw. Endgeräte begrenzt. Notwendig für die Teilnahme ist ein PC, Mac, Tablet oder Smartphone mit Kamera und Mikrofon. Für die Anmeldung reicht eine E-Mail an den BTE, Alexandra Müller(mueller(at)bte.de).

Tobias Kurtz / 29.04.2020 - 08:14 Uhr

Weitere Nachrichten