Corona-Krise

BTE unterstützt Nagolder Studierende mit Schutzmasken

BTE Hauptgeschäftsführer Rolf Pangels überreicht LDT Nagold-Geschäftsführer Rüdiger Jung symbolisch Schutzmasken aus Stoff. (Foto: LDT Nagold)
BTE Hauptgeschäftsführer Rolf Pangels überreicht LDT Nagold-Geschäftsführer Rüdiger Jung symbolisch Schutzmasken aus Stoff. (Foto: LDT Nagold)

Mit rund 1.000 Schutzmasken unterstützt der BTE Studierende der Akademie Fashion Management.

„Bleiben Sie gesund!“ war der Abschiedssatz des BTE-Hauptgeschäftsführers Rolf Pangels, nachdem er dem Pädagogischen Geschäftsführer der LDT, Rüdiger Jung, symbolisch einige Schutzmasken aus Stoff überreicht hatte. Die rund 1.000 Masken, die der BTE für die Studierenden seiner „Akademie Fashion Management“ bereitstellt, sollen den regulären Präsenzunterricht an der LDT unterstützen. Bereits seit 4. Mai hat die Nagolder Akademie ihren regulären Präsenzunterricht unter Einhaltung der Hygieneverordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg wieder aufnehmen dürfen. Auf dem LDT Campus gilt deshalb derzeit noch eine „generelles Maskenpflicht“.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 27.05.2020 - 13:34 Uhr

Weitere Nachrichten