Personalie

Crocs verstärkt Führung

Michelle Poole (Foto: Crocs)
Michelle Poole (Foto: Crocs)

Michelle Poole ist neue President bei Crocs. Sie ist bereits seit 2014 für die amerikanische Schuhmarke tätig.

Als President übernimmt Michelle Poole die Verantwortung für die Vertriebsteams in den Regionen Americas, Asia und EMEA. Darüber hinaus leitet sie die Produktdesign-, Merchandising- und Marketing-Teams. Sie berichtet an CEO Andrew Rees.

Michelle Poole ist seit sechs Jahren für Crocs tätig. Vorherige Stationen waren unter anderem Sperry, Timberland, Converse und Pepe Jeans. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir auch dank Michelles Erfahrungen und Know-how im kommenden Jahr und darüber hinaus als Marke nachhaltig wachsen können“, erklärte Andrew Rees. Crocs hatte kürzlich die Umsatzerwartungen für das dritte Quartal deutlich angehoben. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 16.09.2020 - 12:40 Uhr

Weitere Nachrichten