Einhaltung von Menschenrechten in der Produktion

Das Lieferkettengesetz kommt

Die Bundesminister Gerd Müller und Hubertus Heil während der Pressekonferenz zum Lieferkettengesetz. (Screenshot: Redaktion)
Die Bundesminister Gerd Müller und Hubertus Heil während der Pressekonferenz zum Lieferkettengesetz. (Screenshot: Redaktion)

Die Bundesregierung plant, noch vor der nächsten Bundestagswahl ein Gesetz zu schaffen, mit dem faire Arbeitsbedingungen bei der Produktion im Ausland sichergestellt werden sollen.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Steinke / 14.07.2020 - 19:46 Uhr

Weitere Nachrichten

Grüne Messen in Berlin: „Wir sind auf dem richtigen Weg“

Greenshowroom und Ethical Fashion Show Berlin sind am 19. Januar mit 165 internationalen Labels gestartet. Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, eröffnete die Messen im Berliner Postbahnhof gemeinsam mit Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt.