Deutsches Ledermuseum

Deutsches Ledermuseum präsentiert neue Ausstellung

Der Frage nach dem Verhältnis zwischen Tier und Mensch geht das Deutsche Ledermuseum in der aktuellen Ausstellung „tierisch schön?“ nach.

Die Ausstellung startet am 3. Oktober 2020 und läuft voraussichtlich bis Ende Mai 2021. In der Ausstellung möchte das Ledermuseum seine eigenen Exponate kritisch hinterfragen und darstellen, welche tierischen Rohstoffe von Menschen genutzt wurden und werden. Mit Hinblick auf das immer prägnantere Thema des Veganismus nimmt das Deutsche Ledermuseum auch vegane und nicht-tierische Materialien unter die Lupe.

Die Ausstellung wird von Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr gezeigt. Ab Oktober haben Besucher zudem die Möglichkeit, jeden zweiten Donnerstag im Monat das Museum bis 20 Uhr zu besuchen. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 15.07.2020 - 09:46 Uhr

Weitere Nachrichten