Personalie

Dr. Martens holt neuen Europa-Chef

Store von Dr. Martens in Berlin. (Foto: Dr. Martens)
Store von Dr. Martens in Berlin. (Foto: Dr. Martens)

Dr. Martens hat einen neuen President EMEA gefunden. Der neue Europa-Chef war zuvor im Schuhhandel tätig.

Lorenzo Moretti wird neuer President EMEA bei Dr. Martens. Er war zuvor bei britischen Schuhhandelsunternehmen Office als CEO tätig. Nachdem er diese Stelle im Oktover 2018 angetreten hatte, verließ er das Unternehmen im November 2019 bereits wieder. Weitere Stationen waren Nike, Gap und Marks & Spencer. Moretti folgt auf Dan Le Vesconte, der Dr. Martens im Sommer 2019 verlassen hatte.

„Wir freuen uns, dass wir nach eine gründlichen Suche Lorenzo Moretti zum neuen President EMEA ernennen können. Er verfügt über wertvolle Erfahrungen im Schuhbusiness und im Direktkundengeschäft“, erklärte Kenny Wilson, CEO von Dr. Martens.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 25.02.2020 - 13:54 Uhr

Weitere Nachrichten