Schuhmesse in München

Essenz in München abgesagt

Schuhmesse Essenz in München (Foto: Redaktion)
Schuhmesse Essenz in München (Foto: Redaktion)

In dieser Saison wird es wohl keine Schuhmessen mehr in München geben: Die Essenz wurde von den Veranstaltern am späten Abend des 10. März abgesagt.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Steinke / 11.03.2020 - 03:33 Uhr

Weitere Nachrichten

’Essenz‘ in München ausgebucht

300 Labels sind dabei

Die Veranstalter der Schuh- und Accessoires-Messe sind wenige Wochen vor der nächsten Ausgabe (19. - 21.3.) zufrieden: Auffallend sei ein Zuwachs insbesondere im gehobenen Genre. Bespielt werden wieder Zenithhalle und Kohlebunker.

Reger Betrieb auf der Essenz in München.

Essenz: Zenithalle komplett belegt

Die Münchener Schuhordermesse Essenz startet vom 13. bis 15. September 2015 in die Frühjahr/Sommer Saison 2016. Die Zahl der Aussteller sei leicht gestiegen und die zur Verfügung stehende Fläche der Zenithalle komplett belegt, gibt der Messeveranstalter im Vorfeld bekannt.