Personalie

Europäischer Lederverband: Kindermann bleibt Präsident

Andreas Kindermann (Foto: Wolldorf)
Andreas Kindermann (Foto: Wolldorf)

Andreas Kindermann, CEO von Wollsdorf Leder aus Österreich, wurde als Präsident des Europäischen Lederverbands wiedergewählt.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 22.09.2020 - 14:30 Uhr

Weitere Nachrichten

Im Hinblick auf die neueste Beschränkung der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) für zyklische Siloxanverbindungen halten die Produkte des Lanxess-Geschäftsbereichs Leather die Verunreingungen im Leder weit unter dem festgelegten Grenzwert. (Foto: Lanxess AG)

Lanxess hält Silikon-basierte Lederchemikalien für unbedenklich

Lederindustrie

Auf der Basis der neuesten Beschränkung der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) für zyklische Siloxanverbindungen hat der Spezialchemie-Konzern Lanxess seine Silikon-basierten Lederchemikalien geprüft. Die Kölner Lanxess AG kommt zu dem Schluss, dass Lanxess-Produkte für die Lederherstellung wirtschaftlich, nachhaltig und sicher seien.