Personalie

Führungswechsel bei Galeria Karstadt Kaufhof: Fanderl geht

Dr. Stephan Fanderl (Foto: www.rudolf-wichert.de)
Dr. Stephan Fanderl (Foto: www.rudolf-wichert.de)

Wechsel in der Chefetage von Galeria Karstadt Kaufhof: Der Vorstandsvorsitzende Stephan Fanderl gibt sein Amt bei dem angeschlagenen Warenhauskonzern laut Medienberichten auf. 

„Ich habe Signa eine einvernehmliche Trennung vorgeschlagen“, erklärte Stephan Fanderl gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Fanderl war seit der Übernahme von Galeria Kaufhof durch die Karstadt-Mutter Signa 2018 als Vorstandsvorsitzender für den Warenhauskonzern verantwortlich. In den vergangenen Wochen war bereits mehrfach über seinen bevorstehenden Abschied von der Unternehmensspitze spekuliert worden, da Fanderl nicht mehr öffentlich in Erscheinung getreten war. Galeria Karstadt Kaufhof hatte am 1. April ein Schutzschirmverfahren beantragt. „Krankheitsbedingt war ich seit Mitte März nicht mehr in die Führung der Geschäfte eingebunden“, erklärte Stephan Fanderl dazu gegenüber Reuters. Im Unternehmen sei es nun Zeit für einen Neuanfang ohne ihn. 

Helge Neumann / 09.06.2020 - 09:53 Uhr

Weitere Nachrichten