Messe in Düsseldorf

Gallery Fashion/Shoes passt Termin an

Ulrike Kähler, Igedo Company (Foto: Igedo Company)
Ulrike Kähler, Igedo Company (Foto: Igedo Company)

Die Igedo Company hat den Termin für das Messe-Duo Gallery Fashion und Gallery Shoes sowie das Showroom-Konzept neu angepasst. Das Event soll nun vom 28. August bis 01. September auf dem Areal Böhler in Düsseldorf stattfinden. 

Die Kernveranstaltung aus Gallery Fashion und Gallery Shoes soll demnach von Sonntag bis Dienstag, 30. August bis 1. September 2020, der ursprünglichen Tagefolge der Gallery Shoes, laufen und umfasst damit wieder den Sonntag. Das Showroom Concept startet am Freitag, 28. August 2020, vor dem eigentlichen Gallery-Messe-Wochenende, und damit zeitgleich mit dem Start der Supreme in Düsseldorf. Es wird dann bis zum 1. September flankierend zur Messe laufen.

„Nicht nur von Ausstellern, sondern auch vom Facheinzelhandel erreichten uns vermehrt Stimmen nach dem fehlenden Sonntag“, fasst Ulrike Kähler, Managing Director der Igedo, zusammen. „Zum Zeitpunkt der ersten Terminfestlegung hatten wir aufgrund der Covid 19-Vorgaben des Landes NRW für Veranstaltungen vor einigen Wochen keine andere Wahl. Die angepassten Verordnungen des Landes NRW für Fachmessen folgten erst danach. Diese nutzen wir nun und packen den Termin zum Wohle aller neu an.“

Die Stärkung der „Fashion Bridge Düsseldorf“ zusammen mit der Supreme sei ein weiterer Beweggrund, die Termine neu anzupassen, so Ulrike Kähler weiterhin. „Trotz der terminlichen Änderung laufen bereits die Vorbereitungen auf dem Areal Böhler. Alle freuen sich auf die Veranstaltung, die Vorgaben seitens Behörden und Gesetzgebung zu Veranstaltungen in der Sondersituation Covid 19 stets fest im Blick.“

   
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 10.06.2020 - 14:05 Uhr

Weitere Nachrichten