Verbundgruppe

GMS: Vollsortimenter leiden besonders unter Corona-Krise

Dr. Karsten Niehus, Thomas Schulte-Huermann (Foto: GMS)
Dr. Karsten Niehus, Thomas Schulte-Huermann (Foto: GMS)

Laut dem GMS-Verbund müssen Vollsortimenter und Fachmärkte aktuell die größten Umsatzeinbußen verzeichnen. Diese Handelsformate seien besonders von der Corona-Krise betroffen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 01.07.2020 - 09:13 Uhr

Weitere Nachrichten