Handelsverband Baden-Württemberg

Händler bangen um Weihnachtsmärkte und verkaufsoffene Sonntage

Zahlreiche Kommunen in Baden-Württemberg wollen oder können in diesem Jahr weder Weihnachtsmärkte noch verkaufsoffene Sonntage veranstalten. Der Handelsverband hofft dennoch, dass sich Lösungen finden. 

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Steinke / 14.10.2020 - 11:23 Uhr

Weitere Nachrichten

schuhkurier,markt,2015

Einzelhandel: Weniger verkaufsoffene Sonntage in Köln

Der Handelsverband Aachen-Düren-Köln äußert seinen Unmut über den Wegfall vieler verkaufsoffener Sonntage in Köln zu Lasten schwächerer Stadtteile und warnt: Viele inhabergeführte Geschäfte werden schließen.