Statistisches Bundesamt

Halbjahresbilanz: Schuh- und Modeumsätze brechen ein

Fußgänger in Innenstadt (Foto: Fotolia)
Fußgänger in Innenstadt (Foto: Fotolia)

Der Einzelhandel in Deutschland hat im ersten Halbjahr 2020 0,8% mehr umgesetzt als im Vorjahr. Das meldet das Statistische Bundesamt. Dagegen kämpft der Schuhhandel weiter mit hohen Umsatzrückgängen.

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im 1. Halbjahr 2020 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) kalender- und saisonbereinigt real 0,8% mehr um als im 2. Halbjahr 2019. Nominal (nicht preisbereinigt) waren es 1,5%. Hinter dieser vergleichsweise moderaten Gesamtentwicklung verbergen sich laut Destatis allerdings erhebliche Unterschiede in den einzelnen Einzelhandelsbranchen. Besonders der Online- und Versandhandel konnte im 1. Halbjahr 2020 seine realen Umsätze um 16,0% gegenüber dem 2. Halbjahr 2019 steigern. 

Hohe reale Umsatzeinbußen mussten dagegen die Einzelhandelsbereiche Bekleidung mit -29,0%, Antiquitäten und Gebrauchtwaren mit -25,2% sowie Schuhe und Lederwaren mit -25,0% hinnehmen. Deutlich zurück gingen auch Uhren und Schmuck (-23,8%) und Bücher (-18,3%).

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 20.08.2020 - 09:42 Uhr

Weitere Nachrichten

About You-Mitgründer und CEO Tarek Müller (Foto: Johannes Arlt)

About You wächst weiter

E-Commerce-Plattform

Mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Bestellungen. Die About You Holding SE meldet Zuwachs für das Geschäftsjahr 2021/2022. Man sei gut gerüstet, um der volatilen Marktdynamik zu trotzen, erklärt CEO Tarek Müller.

Schuhhändler Marcus Höhne (Foto: M. Höhne)

Was bewegt Sie, Marcus Höhne?

schuhkurier-Podcast

Die Corona-Krise noch in den Knochen, kam schon die nächste. Die Hamburger Schuhhändlerfamilie Höhne (Schuhhaus Hittcher) bekam hautnah die Auswirkungen mit. Trotzdem zeigt sich Marcus Höhne im Podcast-Gespräch mit schuhkurier zuversichtlich: Es gebe eben doch viele Chancen.