Schuhliebhaber und Branchenkenner

Harald Neisser ist verstorben

Nach schwerer Krankheit ist der Schuhexperte und Branchenkenner Harald Neisser am 20. September verstorben. 

Der 68-jährige Harald Neisser hat die Schuhbranche über Jahrzehnte in verschiedenen Funktionen begleitet, galt als Experte für die Schuhfertigung und war bestens vernetzt. „Schuhe sind mein Leben“, sagte er 2015 im Gespräch mit schuhkurier.

Neisser begann seine Laufbahn in der Schuhbranche Anfang der Siebziger Jahre als Filialleiter und später Einkaufsleiter beim Darmstädter Schuhfilialisten Dielmann. Dort war er 13 Jahre lang tätig. Es folgten sieben Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung beim Schuh-Importeur Kalliwoda. Von 1998 bis 2008 war Harald Neisser Warenvorstand der Ariston und später der ANWR Group. Es folgte ein Engagement bei der Rieker AG, wo Harald Neisser die Neuausrichtung der Marke Più di Servas verantwortete. Als Geschäftsführer beim Schuhfilialisten Leiser verantwortete Neisser von 2011 bis 2012 Einkauf, Vertrieb und Marketing.

2010 gründete der Schuhexperte sein eigenes Unternehmen mit Fokus auf Produktentwicklung, Beratung für Schuhindustrie und -handel sowie Agenturtätigkeit. Von 2015 bis Anfang 2017 war Neisser Geschäftsführer beim Schwalmstädter Schuhanbieter Erich Rohde GmbH. Im Interview mit schuhkurier schilderte er seinerzeit, welche Ziele er mit der Marke verfolgte. 
Bis zuletzt war Harald Neisser beratend in der Branche tätig. Die Gallery Shoes im März besuchte der Schuhliebhaber noch. 

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 21.09.2020 - 16:53 Uhr

Weitere Nachrichten

Harald Neisser

Erich Rohde GmbH ist insolvent

Schuhhersteller in Schieflage

Die Erich Rohde GmbH hat am 28. Oktober beim Amtsgericht Marburg Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Gericht Rechtsanwalt Frank Schmitt von der Kanzlei Schultze & Braun bestellt. Mehrere Gründe haben zu der prekären Situation des Unternehmens geführt.