Personalie

Harold J. Rubrech ist neuer SABU-Beirat

Harold J. Ruprech (Foto: SABU)
Harold J. Ruprech (Foto: SABU)

Mit Wirkung zum 1. Mai 2020 wurde Harold J. Rubrech von der SABU SchuhVerbund eG zum Beirat der SABU Schuh & Marketing GmbH berufen. Er tritt die Nachfolge von Thomas Röther an.

Thomas Röther hatte sich Anfang 2020 auf eigenen Wunsch sowohl aus der operativen Geschäftsführung der Modepark Röther GmbH als auch aus dem Beirat der SABU GmbH zurückgezogen hat. Harold J. Rubrech ist als studierter Sportökonom nach Angaben des SABU ein Kenner der Schuh- und Sportbranche sowie des Einzelhandels und war bei einigen renommierten Unternehmen in Deutschland erfolgreich tätig. So war der 53-jährige gebürtige Niederländer unter anderem Marketing Direktor der Sport 2000, Digital Manager bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall sowie Senior Manager in einer Unternehmensberatung, zuständig für die Themenfelder Strategie, Personalmanagement, Digitalisierung und CRM. Daran schlossen sich rund zehn Jahre bei der Intersport Deutschland als Bereichsleiter für Marketing, Multichannel und E-Commerce sowie anschließend bei der Sport 2000 als Internationaler Geschäftsführer für das Sporteinzelhandelsgeschäft in Europa an. 

Seit Mitte 2019 ist Harold Rubrech bei Modepark Röther verantwortlich für Strategie und Projektmanagement, Vertrieb, IT und E-Commerce, Marketing und Personal, wo er seit Anfang 2020 in die Geschäftsführung aufstieg. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 07.05.2020 - 16:07 Uhr

Weitere Nachrichten