„Erst nach Weihnachten, keine Non-Food-Artikel im Lebensmittelhandel“

Harter Lockdown: Das sagen die Verbundgruppen

Weihnachtsgeschäft in "normalen" Zeiten (Foto: Pixabay)
Weihnachtsgeschäft in "normalen" Zeiten (Foto: Pixabay)

Bald könnte es bundesweit zu einem harten Lockdown kommen, bei dem auch weite Teile des Handels schließen müssten. ANWR und SABU fordern für diesen Fall konkrete Konzepte und Hilfen für den stationären Schuhhandel. Auch der BDSE bezieht Stellung.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 10.12.2020 - 14:54 Uhr

Weitere Nachrichten