Messe Offenbach

ILM stärkt ihr Rahmenprogramm

Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet die ILM Winter Styles vom 29. Februar bis zum 2. März 2020. (Foto: Messe Offenbach)
Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet die ILM Winter Styles vom 29. Februar bis zum 2. März 2020. (Foto: Messe Offenbach)

Die Messe Offenbach hat ihr Rahmenprogramm zur ILM Winter Styles (29. Februar bis 2. März) ausgebaut.

Neben den rund 300 Ausstellern runden verschiedene Vorträge und Diskussionsrunden das Angebot für die Besucher ab. Hier ein Überblick über die Veranstaltungen im Event-Center:

 

Samstag, 29. Februar 2020

 
  • 11:30 Uhr: Dr. Dominic Benner, Taschen24: „Möglichkeiten des
 Onlinevertriebs für Taschen-Fachhändler am Beispiel Taschen24“
  • 12:45 Uhr: Ellen Wigner, erlebe wigner!: „Der Store als temporärer Lebensraum – stationärer Einzelhandel im neuen Jahrzehnt“
  • 13:45 Uhr: Katharina Fischer und Sebastian Hoppe, Schwitzke ID: „Brand & Space in a digital age“
  • 17:00 Uhr: Diskussionsrunde mit Sabine Spieler, Maren Zumkley (Blocher Partners), Dr. Joachim Stoll: „Keine Angst vor Amazon – heißt es für Einzelhändler, die ihre Kunden kennen“
 

Sonntag, 1. März 2020

 
  • 11:30 Uhr: Dr. Dominic Benner, Tasche24: „Möglichkeiten des
 Onlinevertriebs für Taschen-Fachhändler am Beispiel Tasche24“
  • 12:45 Uhr: Pirjo Kääriäinen, Alto University: „The Future of Materials: Potential Pathways Towards Sustainable Material World“ 
  • 13:45 Uhr: Oliver Feske und Thomas Goetz, P4 Marketing: „Superstore -Integrierte Lösungen für den Einzelhandel“
  • 17:00 Uhr: Martin Wuttke, HDS/L: „Fashion Forecast Frühjahr/Sommer 2021“
 

Montag, 2. März 2020

 
  • 10:30 Uhr: Ronny Weis, ISC Germany: „Wertschöpfung durch integrierte Elektronik in (Leder-)Produkten“
 

täglich

 
  • 13:30 Uhr: Martin Wuttke, NextguruNow: „Trendvortrag 
Herbst/Winter 2020/21“

Arnd Hinrich Kappe, Geschäftsführer der Messe Offenbach, ergänzt: „Nicht zuletzt aber ist der persönliche Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern für den Erfolg einer Messe entscheidend.“ Eine Plattform dafür bieten die After Work Partys, zu denen die ILM am Samstag- und Sonntagabend ins Foyer der Messe einlädt.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 25.02.2020 - 15:59 Uhr

Weitere Nachrichten