Personalie

Jimmy Choo ernennt neue CEO

Jimmy Choo hat eine neue CEO. (Foto: Jimmy Choo)
Jimmy Choo hat eine neue CEO. (Foto: Jimmy Choo)

Hannah Colman ist neue CEO bei Jimmy Choo. Die Britin ist bereits seit 24 Jahren für das Luxusschuhlabel tätig.

Capri Holding, das Mutterunternehmen von Jimmy Choo, befördert Hannah Colman, die seit 1996 für das Label arbeitet. Damals wurde sie als eine der ersten Mitarbeiterinnen im Jimmy Choo-Store in London angestellt. Zuletzt war sie als President EMEA and Global E-Commerce tätig. „Ich freue mich, eine ikonische britische Luxusmarke führen zu dürfen. Ich nehme die Verantwortung meiner neuen Aufgabe sehr ernst. Es ist ein Privileg, den weiteren Weg von Jimmy Choo gestalten zu dürfen“, so Hannah Colman.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 03.09.2020 - 15:01 Uhr

Weitere Nachrichten

Clarks präsentiert neuen CEO. (Foto: Clarks)

Neuer CEO bei Clarks

Personalie

Clarks hat seine Suche nach einem neuen CEO abschließen können. Der neue Chef soll ab April die Führung im Unternehmen übernehmen.

Jimmy Choo und Michael Kors gehören ebenso zu Capri Holdings wie Versace. (Foto: Capri Holdings)

Michael Kors CEO geht

Personalie

Rolle rückwärts. John D. Idol bleibt weiterhin Chef von Capri Holdings. Dagegen verlässt sein designierter Nachfolger Joshua Schulman das Unternehmen. Er war CEO der Marke Michael Kors.