Personalien

Kangaroos besetzt mehrere Positionen neu

Der Sneaker-Spezialist Kangaroos gibt verschiedene Personalien bekannt. (Foto: Kangaroos)
Der Sneaker-Spezialist Kangaroos gibt verschiedene Personalien bekannt. (Foto: Kangaroos)

Der Pirmasenser Schuhanbieter Kangaroos gibt verschiedene Personalien bekannt – darunter auch einen bekannten „Rückkehrer“.

Ingo Carbon, der das Unternehmen per Ende Mai verlassen hatte, ist jetzt als Leiter des Verkaufs Kangaroos/Field wieder an Bord. Der 51-Jährige verfügt damit über erweiterte Kompetenzen im Vergleich zu seiner vorherigen Tätigkeit bei der Bernd Hummel GmbH. Bernd Blaser, der am 1. Juni als Area Sales Manager das Verkaufsgebiet Süd-West für die Kangaroos-Produktlinie Blue und die Marke Flip Flop übernommen hatte, hat das Unternehmen wieder verlassen. 

Seit dem 1. Mai ist zudem Torsten Schmidt als President Kangaroos Footwear für das Unternehmen tätig. In seinen Verantwortungsbereich fallen unter anderem die Bereiche Sourcing, Research & Development sowie Marketing &Vertrieb International. Schmidt ist Mitglied der Geschäftsführung von Kangaroos an und berichtet direkt an CEO Bernd Hummel.

Zuvor war Schmidt unter anderem bei Puma und Jack Wolfskin tätig. Als ehemaliger deutscher Jugendmeister im Tennis war er Ende der 80er-Jahre von Kangaroos als Ausstatter gesponsert worden. Daniel Kraus, zuletzt Vice President Marketing/Sales, hat das Unternehmen Anfang Juni in beidseitigem Einverständnis verlassen.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 16.07.2020 - 10:30 Uhr

Weitere Nachrichten