Personalie

Klaus-Peter Hesse wechselt zur ECE

Klaus-Peter Hesse (Foto: ZIA)
Klaus-Peter Hesse (Foto: ZIA)

Der Sprecher der Geschäftsführung des Zentralen Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, wechselt zum 1. September 2020 zum Hamburger Projektentwickler ECE. 

Bei der ECE übernimmt er im Geschäftsführungsbereich „Work+Live“ die neu geschaffene Funktion des Directors City Development & Acquisition. Der 52-Jährige war beim ZIA zuerst Pressesprecher, ab 2011 Geschäftsführer und zuletzt Sprecher der Geschäftsführung.

Helge Neumann / 10.07.2020 - 14:34 Uhr

Weitere Nachrichten

Alexander Otto (Foto: ECE)

ECE bereitet Strategiewechsel vor

Shoppingcenter

ECE-Chef Alexander Otto hat sich in einem Interview optimistisch gezeigt, dass der Shoppingcenter-Betreiber trotz Corona-Krise rote Zahlen vermeiden könne. Neueröffnungen werde es künftig nicht mehr geben, vielmehr bereite die ECE einen Strategiewechsel vor.