Maßnahmen bis Ende Januar

Lockdown vor der Verlängerung?

Lockdown in Deutschland. (Foto: Bennet Tobias/Unsplash)
Lockdown in Deutschland. (Foto: Bennet Tobias/Unsplash)

Viele hatten es ohnehin erwartet: Derzeit mehren sich die Anzeichen dafür, dass der aktuell geltende Lockdown über den 10. Januar hinaus verlängert werden könnte.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte am 30. Dezember, angesichts der hohen Corona-Todes- und Infektionszahlen bestehe keine Möglichkeit, den aktuellen Lockdown zu beenden. Von einer Normalität sei man noch sehr weit entfernt. „Ich sehe also nicht, wie wir in dieser Situation zurückkehren können in den Modus vor dem Lockdown“, so der Minister.

Laut der „Bild“-Zeitung soll eine Verlängerung bis zum 24. oder bis zum 31. Januar inzwischen in einer Videoschaltkonferenz zwischen Kanzleramtschef Helge Braun und den Staatskanzlei-Chefs der Bundesländer erörtert worden sein. Am 5. Januar soll eine solche Verlängerung der Maßnahmen beim Gipfel der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder beschlossen werden.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 30.12.2020 - 22:55 Uhr

Weitere Nachrichten