Outdoorschuh-Hersteller

Lowa startet neue globale Website

Screenshot des neuen Lowa-Auftritts
Screenshot des neuen Lowa-Auftritts

Das Jetzendorfer Unternehmen Lowa hat seinen Markenauftritt überarbeitet. Als neues Angebot gibt es jetzt auch eine digitale Schuhberatung.

Das Outdoor-Unternehmen will mit der neuen Website einen weiteren Schritt in Richtung einer globalen Markenpräsenz vollziehen. „Wir sind mittlerweile in rund 75 Märkten weltweit aktiv. Die neue Website bildet nun eine perfekte Ausgangsbasis für ein weltweit einheitliches Markenerlebnis“, erklärt Michael Frank, Head of Marketing bei Lowa.

„Mit der neuen Website stellen wir das Erlebnis in den Fokus. Wir treten hier nicht nur als Hersteller, sondern auch als Ratgeber auf, dem die Erfahrungen und Erlebnisse der Kunden ganz besonders am Herz liegen,“ so Alexander Nicolai, Geschäftsführer bei Lowa.

Wer auf der Suche nach einem neuen Schuh ist, soll über die Website digital Hilfe bei den Schuh-Experten holen können. Ein Service-Bereich zeigt auf, was am Schuh repariert werden kann und wie man sein Schuhwerk richtig pflegt.

„Für unseren globalen Web-Auftritt lowa.com haben wir ein intensives Markenerlebnis konzipiert. Unsere hochwertigen Outdoor-Schuhe sind hier die Protagonisten zahlreicher Stories. Sei es, durch das Herunterladen des unternehmenseigenen Kinder-Comics, dem Mitfiebern bei Expeditionen der Lowa-Athleten oder dem Folgen der Social Media Accounts“, erklärt Michael Frank, Head of Marketing bei Lowa.

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 22.07.2020 - 20:09 Uhr

Weitere Nachrichten