Podiumsdiskussion auf dem Bequemschuh-Symposium

„Mit einem blauen Auge davongekommen“

Podiumsdiskussion auf dem Bequemschuh-Symposium 2020 (Foto: Berkemann)
Podiumsdiskussion auf dem Bequemschuh-Symposium 2020 (Foto: Berkemann)

„Wie kann der Handel in Corona-Zeiten bestehen?“ Diese Frage erörterte eine Talk-Runde auf dem Bequemschuh-Symposium 2020, das Ende Oktober in Zeulenroda stattfand. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 12.11.2020 - 09:31 Uhr

Weitere Nachrichten

Fritz Terbuyken (Foto: ANWR Group)

ANWR Group zieht vor das Bundesverfassungsgericht

Corona-Krise

Die ANWR Group hat über ihre Tochtergesellschaft Schuh Mücke beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde gegen Teilbereiche des Infektionsschutzgesetzes des Bundes und der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung eingereicht.