Farbtrends

Modeurop präsentiert Colour Card 2021/22

Modeurop präsentiert die Farbtrends für H/W 2021/22. (Foto: Modeurop)
Modeurop präsentiert die Farbtrends für H/W 2021/22. (Foto: Modeurop)

Ab sofort ist die Colour Card des Fashion-Instituts Modeurop für die Herbst/Wintersaison 2021/2022 erhältlich. 

Die einzelnen Farbthemen sind auf drei individuell herausnehmbare Klappkarten aufgeteilt. Alle Farbmuster lassen sich dank praktischer Velcro-Sticker einfach entnehmen und wieder einsetzen. Hinter den Ledermustern ist die jeweilige Farbe mit zweisprachiger Bezeichnung als Farbblock hinterlegt. Die insgesamt 27 Farben für Herbst/Winter 2020/21 wurden in die drei Modeurop Themen „Narrative“, „Formative“ und „Normative“ eingearbeitet. Außerdem enthält die Colour Card eine Sonderkarte mit fünf technischen Materialien. Den Mood der übernächsten Winter-Saison beschreibt Modeurop-Trendexperte Martin Wuttke als sensiblen Chic: „Historische Referenzen treffen auf Utility Looks, Glam und Glitter. Die Mode bewegt sich zwischen Heritage, Charme und subtiler Klassik. Es geht um Entschleunigung und hochwertige Produkte mit „Mehrwert“ anstatt nur um Fashion. Mode sollte einen inneren Wert haben.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Laura Klesper / 29.06.2020 - 14:54 Uhr

Weitere Nachrichten