BBE Handelsberatung

Prognose: Schuhhandel erholt sich nur langsam von Corona-Krise

Fußgänger in Innenstadt (Foto: Fotolia)
Fußgänger in Innenstadt (Foto: Fotolia)

BBE Handelsberatung, IPH Handelsimmobilien und Elaboratum New Commerce Consulting haben eine Umsatzprognose für den Schuhhandel erstellt. Demnach gehört die Branche zu den größten Verlierern der Corona-Krise. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 25.06.2020 - 13:01 Uhr

Weitere Nachrichten