Sportbranche

Reebok startet Kunst-Kampagne

Motiv aus der Künstlerkampagne von Reebok. (Foto: Reebok)
Motiv aus der Künstlerkampagne von Reebok. (Foto: Reebok)

Zum Release des neuen Reebok Classic Leather Legacy startete die große #WriteYourLegacy-Kampagne unter dem Motto: „Ihre Kunst. Unser Schuh.“

In den vergangenen Monaten hat die Pandemie auch die Kunstbranche schwer getroffen und jungen Künstlern einen Teil ihrer formativen Zeit und Möglichkeiten genommen. Reebok gab ihnen mit der #WriteYourLegacy-Kampagne eine Plattform, ihre Botschaft mit der Welt zu teilen. Und die Künstler lieferten ab. Sie kreierten Bilder, Fotos, Videos, CGI und sogar einen Quilt.

Alle Künstler, die an dieser „Open Source“ Kampagne gearbeitet haben sind:

  • Achille Laplante – Fotografie, Le Brun, Paris, Frankreich
  • Becky Garner – Videografie, London, UK
  • Chloe Karayiannis – Art Director und 3D Kunst, London, UK
  • Christine Lopez – Design, Boston, MA
  • Dan Hall – Fotografie, London, UK
  • Davo Howarth – Künstler, Manchester, UK
  • Enkako – Blog und Fotographie, in China
  • Jade Pearl – Künstlerin, London, UK
  • John Yuyi – Visual Art, New York
  • Kicki Yang Zhang – Künstlerin und Model, Berlin, Germany
  • Michael Kusumadjaja – Fotografie, New York
  • Myles Loftin – Fotografie, Brooklyn. NY
  • Natalie Shields – Art Director, Design, Fotografie, Illustration,Brooklyn, NY und Seattle, WA
  • Nathanael Layne – Visual Art, Cambridge, MA
  • Somnath Bhatt – Künstler, Design, Indien und USA
  • Thorpe – Textil- und Visual Art, Boston, MA
  • You Lu –Typographie und Grafikdesign, Brooklyn, NY aus Shanghai

Entstanden aus Reeboks Design-Ästhetik der späten 70er und frühen 80er Jahre, vereint der heute gelaunchte Classic Leather Legacy Elemente des Aztec, einer Laufinnovation aus dem Jahr 1979, und dem Classic Leather, der 1983 erstmals auf den Markt kam. Das Reebok Designteam übersetzte diese Aspekte in die heutige moderne Designsprache der Marke; so entstand eine neue, moderne Lifestyle-Silhouette. Das Obermaterial ist eine Mischung aus Nylon, Leder und Veloursleder. Einer der Colorways ist dabei direkt vom originalen Aztec 79 inspiriert. Auch das Speedlacing-System wurde vom 70er-Laufschuh übernommen. Die energiegebende, auffällige Mittelsohle zeichnet sich durch die abgesetzte Ferse in moderner Form aus.

Helge Neumann / 17.08.2020 - 13:13 Uhr

Weitere Nachrichten

Motiv der neuen Legero-Kampagne (Foto: Legero)

Legero startet Werbekampagne

Schuhhersteller aus Graz

Die österreichische Schuhmarke Legero startete am 7. September 2020 mit einer Marketingoffensive. Ziel sei es, die Markenbekanntheit zu erhöhen, den Wiedererkennungswert zu steigern und den Abverkauf zu fördern.