Anzeige

Richter überrascht!

Kinderschuh-Kollektion von Richter für Herbst/Winter 2020/21. (Fotos: Richter)
Kinderschuh-Kollektion von Richter für Herbst/Winter 2020/21. (Fotos: Richter)

Soviel gleich vorweg: 2020 kommt es in der neuen Kinderschuh-Kollektion von Richter zu manchen Überraschungen und einigen spannenden Verschiebungen.

Das betrifft nicht nur die „typischen“ Farben, sondern auch Prints und Deko- Elemente. Die Farben sind gedämpft, natürlich, vorzugsweise dunkel. Das Dekor ist reduziert und Ton in Ton oder zitiert und überzeichnet tierische Muster. Überraschend sind die neuen Trends bei den Mädchen ebenso wie bei den Jungs ...

Dass für Richter die ganzheitliche Fußgesundheit unserer Kinder und Jugendlichen das höchste Ziel ist und dafür hochwertige Funktionstextilien rund um ein gesundes Fußbett zum Einsatz gebracht werden, ist seit nunmehr 127 Jahren eine Selbstverständlichkeit. Schusterhandwerk aus Überzeugung legt eine europäische Fertigung nahe. Dass die Schuhentwickler aus dem oberösterreichischen Pasching aber von Saison zu Saison mit neuen Trends überraschen, wissen alle Mütter und Väter, denen die Fußgesundheit ihrer Kinder wirklich wichtig ist, schon lange.

Natürlich sind das klassische Blau zusammen mit verschiedenen Grautönen Fixbestandteile jeder Kollektion. Überraschend allerdings die Farbtrends bei den Mädchen: Unsere Girls wollen es immer dunkler und immer kräftiger. Groß und Klein lieben Plum (sehr dunkle Beerentöne), Melanzani (ein dunkles Lila) sowie ein natürliches, warmes Cognac (braun). Ein Grundsatz gilt: je größer die Mädchen umso dunkler sollen die Farben sein - das reicht bis hin zu einem satten, tiefen Schwarz. Nur die kleineren Mädchen mögen durchaus frische Akzente.

Cognac ist der „natürlich-braune“ Faden in der neuen Kollektion. Ob Klein oder Groß, Burschen oder Mädchen - alle lieben diese Farbe. Kein Wunder: Cognac ist ein Statement. Die reduzierten Schnitte bringen dieses sanfte Braun noch einmal stärker zur Geltung. Auf jeden Fall ganz ohne oder mit sehr stark reduzierten Deko- Elementen.

Highlight und doppelte Überraschung der Saison sind Melanzani als abgedunkelter Lilatrend und Animalprints als subtiler Aufputz. Denn ganz ohne Glitzer und Glamour geht’s auch in dieser Saison nicht! Animalprints werden dabei als Deko-Elemente ebenso eingesetzt wie großflächig auf dem ganzen Schuh aufgebracht. Wenn aber Sterne, Herzen und andere fancy Elements aufgebracht werden, gibt es diese allerdings fast ausschließlich Ton in Ton.

Die nächste Überraschung haben unsere Jungs parat: Offenbar haben sie ihr Blau-Graues Dasein endgültig satt. Auch die Burschen wollen mit Farbakzenten einen modebewussten Auftritt hinlegen. Denn bei ihnen ist – ganz im Gegensatz zu den Mädchen – ab der heurigen Saison ein apartes Farbspiel angesagt. Natürlich bleibt die Grundfarbe gedämpft – denn das ist ganz generell der Trend für 2020 – aber dieser dunkle Grundton wird aufgepeppt mit bunten Farbakzenten.

Helge Neumann / 31.01.2020 - 14:26 Uhr

Weitere Nachrichten

Scotch & Soda erzählt von magischen Orten. (Foto: Scotch & Soda)

Scotch & Soda: East of the sun, west of the moon

Anzeige

„East of the sun“ – „West of the moon“: Unsere Geschichte erzählt das Märchen von magischen undefinierbaren Orten, unterschiedlichen Charakteren, einer bescheidenen Lebensweise, der Wahl des richtigen Weges sowie von Gut und Böse.

Casual Outdoor Wear von camel active (Foto: camel active)

camel active: Duality of Life

Anzeige

Die Herbst/Winter-Kollektion 2020 ist die erste Schuhkollektion von camel active, die wir gemeinsam mit unserem neuen Footwear-Lizenzpartner Hamm Market Solutions entwickelt haben.

Neue Schuhe von ara für Herbst/Winter 2020/21. (Foto: ara)

ara: Fashion & Function

Anzeige

Die neue ara-Damenkollektion konzentriert sich im kommenden Herbst und Winter auf satte Farben und supersofte Materialien.