Schuhhersteller aus Donaueschingen

Ricosta startet Digitaloffensive

Ralph Rieker und Kai Moewes (Fotos: HDS/L, Ricosta)
Ralph Rieker und Kai Moewes (Fotos: HDS/L, Ricosta)

Der Donaueschinger Schuhhersteller Ricosta hat eine umfangreiche Digitalstrategie entwickelt. Während einer Veranstaltung in Frankfurt gaben am 21. Januar Ricosta-Chef Ralph Rieker und Vertriebsleiter Kai Moewes weitere Details zur Unternehmensstrategie bekannt. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 21.01.2020 - 13:43 Uhr

Weitere Nachrichten

Kai Moewes (Foto: Redaktion)

Drei Fragen an: Kai Moewes

Ricosta

Der Donaueschinger Kinderschuhhersteller Ricosta hat sich entschieden, die Corona-Krise als Chance zu sehen. Wie macht man das? Drei Fragen an Vertriebsleiter Kai Moewes.