Schuhanbieter aus Tuttlingen

Rieker und Remonte starten digitale Bilddatenbank

Die neue Bilddatenbank von Rieker und Remonte. (Foto: Rieker)
Die neue Bilddatenbank von Rieker und Remonte. (Foto: Rieker)

Während der Expo Riva Schuh stellte das Tuttlinger Schuhunternehmen Rieker eine neue digitale Bilddatenbank vor, über welche Händler umfangreiches Bildmaterial sowie weiteren Content für georderte Schuhe abrufen können.

Ab sofort stehen sowohl von Rieker als auch von Remonte Artikel mehr als 10.000 Marketing-, Produktbilder und Videos, passend zu den jeweiligen Kollektionen, in der Bilddatenbank zur Verfügung. Markenlogos und produktbeschreibende Icons sind ebenfalls Bestandteil der Datenbank.  

Bewusst habe man sich für die Bilddatenbank in dieser Form entschieden, erklärt das Unternehmen. Durch einen jederzeit erreichbaren Link wolle man eine möglichst einfache, für die Kunden passgenaue und kostenfreie Unterstützung bieten.

Das Projekt sei vom Handel bereits sehr positiv aufgenommen worden, teilt Rieker gegenüber schuhkurier mit. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 27.01.2020 - 12:35 Uhr

Weitere Nachrichten

Die 96. Ausgabe der Expo Riva Schuh fand erneut unter erschwerten Corona-Bedingungen statt. (Foto: Expo Riva Schuh)

Saisonstart in Riva

Bildergalerie

Auf der 96. Ausgabe der Expo Riva Schuh fiel der Startschuss in die Ordersaison Herbst/Winter 2022/23. Die Messe am Gardasee fand erneut unter erschwerten Corona-Bedingungen statt.