Reisegepäck

Samsonite präsentiert Proxis

Kollektion Proxis von Samsonite (Foto: Samsonite)
Kollektion Proxis von Samsonite (Foto: Samsonite)

Der Reisegepäck-Spezialist Samsonite stellt seine neue Hartschalenkollektion Proxis vor. Die Koffer werden aus einem innovativen Material gefertigt.

Der Name Roxkin verrät den Anspruch: ein Material so stark wie ein Fels (engl.: „rock“) und so dünn und leicht wie Haut (skin). Der Reisegepäckkonzern Samsonite will mit dem exklusiven, firmeneigenen Material eine neue Ära für die Gepäckindustrie einläuten. Unter dem Namen Proxis kommt jetzt die erste Kollektion an Koffern auf den Markt, die sich durch ihre Stärke und Leichtigkeit auszeichnen sollen.

Samsonite stellt das Material Roxkin in der firmeneigenen Produktionsstätte her. Mit Schalen aus Roxkin sind die Proxis-Koffer äußerst stoßfest und springen leicht in ihre Form zurück, teilt der Konzern mit. Die Gepäckstücke sind in vier verschiedenen Größen und vier Farben erhältlich: Petrol Blue, Black, Silver und Honey Gold. Die Koffer sind mit leichtgängigen Doppelrollen und einem Ziehgriff mit Doppelgestänge – bei den Check-in-Größen extralang – ausgestattet. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören ein integriertes TSA-Schloss und „Kissing Sliders“. Ein komplett ausgestatteter Innenraum bietet zwei geräumige Fächer. Das Bodenfach enthält herausnehmbare Kreuzspanngurte, die höhenverstellbar sind (außer beim Spinner 55). In die beiden Schalenabdeckungen mit Reißverschluss ist eine große Tasche integriert. Der 75 cm große Koffer wiegt 2,9 kg, während das Modell in Kabinengröße nur 2,2 kg auf die Waage bringt. Es verfügt über einen eingebauten USB-Anschluss plus Innenfach für die Powerbank sowie eine Erweiterungsfunktion.

 

Samsonite startet neues Kundendienst-Programm

 

Samsonite bietet für die Kollektion Proxis sowohl einen Monogramm- als auch einen Lasergravur-Service an. Die Lasergravur des eigenen Namens oder der Initialen auf dem Koffergestänge ist ein besonderer Service der Personalisierung. Darüber hinaus lassen sich auf das integrierte Lederschild die Initialen prägen. Kunden können diesen Service online und über ausgewählte Geschäfte in Anspruch nehmen.

Parallel zur Markteinführung von Proxis im Juli 2020 lanciert Samsonite sein neues globales Kundendienst-Programm Samsonite wecare in Europa und Asien: Proxis-Käufer können ihren Koffer auf der Service-Plattform www.samsonite.eu/wecare registrieren und erhalten zusätzliche Vorteile. Während der ersten zehn Jahre werden Proxis-Koffer in den Samsonite-Servicezentren vorrangig behandelt. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsverpflichtung von Samsonite kann der Koffer ab dem fünften Jahr seiner Nutzung zwecks Recycling und Wiederverwendung des Materials an Samsonite zurückgegeben werden. Roxkin ist vollständig wiederverwertbar.

Ab Januar 2021 werden die neuen Hartschalenkoffer sowie das neue ­Service-Programm auch in den USA und Südamerika verfügbar sein.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 20.07.2020 - 09:43 Uhr

Weitere Nachrichten