ECE

Shopping-Center Cano in Singen eröffnet im November

Außenansicht des Shopping-Centers Cano in Singen. (Grafik: ECE)
Außenansicht des Shopping-Centers Cano in Singen. (Grafik: ECE)

Endspurt für das Cano. Der Eröffnungstermin für das neue Shopping-Center in Singen steht fest: Das Cano wird am 19. November 2020 erstmals seine Türen öffnen.

Mit rund 85 Fachgeschäften, Restaurants, Cafés und Dienstleistungsbetrieben bietet das Cano auf rund 16.000 qm Verkaufsfläche nach Angaben der ECE ein vielseitiges Angebot und eine Mischung aus lokalen und regionalen Einzelhändlern sowie international bekannten Marken. Die bereits seit Jahresanfang in Singen ansässige Center-Managerin Carolin Faustmann blickt mit großer Vorfreude auf die Eröffnung: „Mit dem Cano erwartet die Kunden und Besucher ein einzigartiger Shopping- und Erlebnistreffpunkt direkt in der Innenstadt von Singen mit faszinierender Architektur und von hoher Aufenthaltsqualität. Natürlich ist das eine Center-Eröffnung unter ganz besonderen Bedingungen, aber mit dem großen und tatkräftigen Einsatz unserer Mieter, der Baufirmen und aller beteiligten Partner und Kolleginnen und Kollegen kommen wir dem Ziel gemeinsam jeden Tag ein Stück näher.“ Bernd Häusler, Oberbürgermeister der Stadt Singen, sagt: „Die gleichzeitige Fertigstellung des Shopping-Centers und des im Umbau befindlichen Bahnhofsumfelds verleihen der Stadt wichtige Impulse für die fortschreitende städtebauliche Weiterentwicklung. Beide Projekte tragen gleichermaßen dazu bei, die Zentralität zu erhöhen und das Image von Singen zu stärken.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 27.07.2020 - 15:42 Uhr

Weitere Nachrichten

LeBron James Innovation Center

Bildergalerie

Das LeBron James Innovation Center in New Hampshire ist die neue Heimat des Nike Sport Research Lab (NSRL). Mit modernster Technologie werden auf rund 7.800 qm Fläche die sportlichen Leistungen gemessen und neues Sport-Equipment getestet.