„Weihnachten im Schuhkarton“

Solidus spendet Geschenke

Die beiden Solidus-Mitarbeiterinnen  Doris Hipp (li.) und Sandra Opitz (Foto: Solidus)
Die beiden Solidus-Mitarbeiterinnen Doris Hipp (li.) und Sandra Opitz (Foto: Solidus)

Der Komfortschuhhersteller Solidus nahm auch in diesem Jahr an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil, bei der Kinder aus sozialschwachen Ländern Weihnachtsgeschenke erhalten. 

„Weihnachten im Schuhkarton“ sei die weltweit größte Geschenkaktion für Kinder in Not, teilt Solidus mit. Von den Solidus Mitarbeitern wurden zahlreiche Schuhkartons mit Weihnachtsgeschenken befüllt und liebevoll verpackt. Solidus hoffe, mit dieser Aktion viele Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. „Denn das ist das schönste Geschenk der Welt“, teilt das Unternehmen aus Tuttlingen mit.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 23.11.2020 - 10:11 Uhr

Weitere Nachrichten