Personalie

S.Oliver Shoes strukturiert Vertrieb neu

Das neue Außendienstteam von S.Oliver Shoes (v.l.n.r.): Matthias Bauer, Peter Leismann, Caroline Lauckner, Nils Merz, Rolf Schöttler, Luca Michels. (Foto: Shoe.com)
Das neue Außendienstteam von S.Oliver Shoes (v.l.n.r.): Matthias Bauer, Peter Leismann, Caroline Lauckner, Nils Merz, Rolf Schöttler, Luca Michels. (Foto: Shoe.com)

Mit Beginn der neuen Ordersaison für Herbst/Winter 2020 stellt sich das Vertriebsteam der Shoe.com, ein Tochterunternehmen der Wortmann-Gruppe in Detmold, neu auf.

Ab sofort werde es für das gesamte Portfolio der S.Oliver Schuhkollektion – Women, Men und Junior – einen zentralen Außendienstmitarbeiter für die Gebietskunden in Deutschland geben, teilt Shoe.com mit. Durch die neue Struktur würden Kapazitäten gebündelt und Synergieeffekte geschaffen, um dem Händler eine noch intensivere Betreuung zu garantieren.

Die neue Gebietsaufteilung im Überblick:

  • Matthias Bauer - Süd-/Südostdeutschland - Showroom München
  • Caroline Lauckner - Ostdeutschland - Showroom Schkeuditz
  • Peter Leismann - Südwestdeutschland - Showroom Sindelfingen
  • Nils Merz - Mitte/Norddeutschland - Showroom Hamburg
  • Luca Michels - Mitte Deutschland - Showroom Mainhausen
  • Rolf Schöttler - Westdeutschland - Showroom Breitscheid

Die Modelle der S.Oliver Shoes Herbst/Winter-Kollektion 2020 zeigen sich laut Shoe.com in dieser Saison vielfältig, trendbewusst, kommerziell und preis-/leistungsstark. Die Dauerbrenner Worker Boots in vielen Interpretationen blieben als Highlights weiterhin bestehen. Warme Braun-Töne dominierten die Kollektion und würden durch ein Farbenmeer aus satten, natürlichen Tönen wie Safran, Rost und Oliv ergänzt, heißt es weiter.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 30.01.2020 - 10:02 Uhr

Weitere Nachrichten