Personalie

Timberland holt neue Marketing-Leitung

Drieke Leenknegt (Foto: Shaniqwa Jarvis)
Drieke Leenknegt (Foto: Shaniqwa Jarvis)

Drieke Leenknegt hat am 15. Juni 2020 die Position des Vice President Global Marketing bei Timberland übernommen.

In dieser Funktion wird Leenknegt das globale Brand Marketing verantworten, um die kreative Vision der Marke zu stärken, das Consumer Engagement zu fördern und ein gesundes, langfristiges Wachstum anzuregen. Leenknegt wird ein globales Team leiten und in enger Partnerschaft mit den Marketingverantwortlichen von Timberland in den Regionen Amerika, APAC und EMEA zusammenarbeiten. Als Mitglied des Global Leadership Team wird Leenknegt eine entscheidende Rolle dabei spielen, die Marke über alle Kanäle hinweg hyper-digital, retail- und konsumentenorientiert auszurichten.



Leenknegt bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen globale Kommunikation, Produkt, Marketing und allgemeines Management mit zu Timberland. Sie verbrachte einen Großteil ihrer Karriere bei Nike, wo sie Führungspositionen in Europa, China und den USA innehatte - zuletzt als Global Vice President of Influencer Marketing and Collaborations. 

„Drieke ist eine leidenschaftliche und strategische Marketing-Innovatorin, und wir freuen uns, sie in unserer Brand willkommen zu heißen“, erklärt Martino Scabbia Guerrini, amtierender Global Brand President für Timberland und Regional Group President für die VF Corporation EMEA. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 30.07.2020 - 15:22 Uhr

Weitere Nachrichten