Personalie

Walter Breuer verlässt Think!

Walter Breuer und Alenka Klarica (Fotos: Legero United)
Walter Breuer und Alenka Klarica (Fotos: Legero United)

Walter Breuer, langjähriger Geschäftsführer der Schuhmarke Think!, verlässt das Unternehmen aus Österreich. Seine Nachfolgerin wird Alenka Klarica. 

Das Unternehmen Legero United hat die Marke Think! in die Vertriebsorganisation von Superfit und Legero integriert. Im Zuge dieser organisatorischen Veränderung verlässt Walter Breuer Think! nach acht Jahren. Die Trennung erfolge „im besten Einvernehmen“, teilte Legero United mit. Seine Aufgaben in dem Bereichen Vertrieb und Finanzen übernehme zukünftig Alenka Klarica, Mitglied im Executive Board von Legero United. 

Die neu gebildete Region Nord-West wird von Frank Massfelder, dem bisherigen Leiter der Geschäftsentwicklung, geleitet. Die Region umfasst die skandinavischen Märkte, Benelux, Großbritannien, Irland und Frankreich. Die Verantwortung umfasst alle Markenbereiche.  Dennis Kahle ist weiterhin der Regional Manager für die Region Central, Deutschland, Österreich und die Schweiz, nun für alle Marken verantwortlich. Christoph Mayer, früher zuständig für Export- und Großkunden bei Think!, übernimmt nun die Verantwortung über die Vertriebsmannschaften und Großkunden von Think! der Region Central. Die Region Rest-of-World wird von Katherine Braun geleitet, die zuvor für Südeuropa, Großbritannien und Irland zuständig war, ebenso für alle Markenbereiche. Das Unternehmen Legero United hat zudem die Betreuung der eigenen Outlets mit jener der Think! Franchise-Geschäften zusammengelegt, und die neu gegründete Organisation wird von Christine Weiss, Leiterin der Geschäftseinheit Retail, Franchising für den Facheinzelhandel, geleitet.

„Die neue Organisation wird zahlreiche Vorteile mit sich bringen, darunter einen verbesserten und einheitlichen Service für alle Einzelhandels- und Franchise-Partner des Unternehmens und eine bessere internationale Außendienstabdeckung“, sagt Stefan Stolitzka, CEO von Legero United. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 29.05.2020 - 12:58 Uhr

Weitere Nachrichten

Kristin Käpplinger, Head of Business Unit Superfit (Foto: Legero United)

Was ist das Luna-Projekt?

Digital-Event

Legero United startete letztes Jahr das Zertifizierungsprojekt Luna, mit dem die eigenen Standorte auf soziale Bedingungen und ökologische Nachhaltigkeit geprüft werden. Kristin Käpplinger und Karin Kapper erzählten im Live-Stream-Event von der neuen Initiative.