Umfrage von World Footwear

Weltweiter Schuhkonsum sinkt um ein Fünftel

Die globale Corona-Pandemie hat einen massiven Einfluss auf den Schuhkonsum. Laut einer aktuellen Umfrage werden 2020 ein Fünftel weniger Schuhe verkauft. 

Laut einer Umfrage von World Footwear unter mehr als 120 Branchenexperten weltweit geht der Schuhkonsum in 2020 um 22% zurück. Besonders betroffen sind die Märkte in Europa und Nordamerika. Für diese sagen die Befragten einen Rückgang der Schuhverkäufe um jeweils 24% voraus. In Asien werde das Minus dagegen bei 18% liegen. 

In Paarzahlen ergibt sich aus diesen Daten ein Rückgang des Schuhkonsums in Europa und Nordamerika um je 795 Mio. Paar und in Asien um 2,2 Mrd. Paar. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 11.11.2020 - 10:54 Uhr

Weitere Nachrichten