Deutsches Schuhinstitut

WMS-Webinare starten erfolgreich

Das erste WMS-Webinar, das am 8. Juni stattgefunden hat, ist erfolgreich verlaufen. Zehn Teilnehmer nutzten das neue Schulungsformat des Deutschen Schuhinstituts (DSI). 

Thomas Hüser vom Schuhhaus Hölscher in Emsdetten erklärte: „Unsere Mitarbeiter zeigten sich begeistert von dem hohen Anteil an Tipps und Wissen für die Verkaufspraxis. Das kombiniert mit dem richtigen Maß an theoretischen Grundlagen sorgt dafür, dass sie sich künftig sicherer dem Thema Kinderschuhverkauf widmen können.“ Auch die moderne Form des Webinars habe den Teilnehmerinnen Spaß gemacht, so das DSI. „Das Thema Onlineseminar war zwar ungewohnt, wurde jedoch durchaus als angenehm in der Umsetzung empfunden. Für mich als Unternehmer bedeutet das zudem je Mitarbeiter gut zwei Stunden weniger Anfahrt- bzw. Arbeitszeit“, so Thomas Hüser.

Das Seminar hat in der neuen Webinar-Form die gleichen Inhalte wie die Präsenzseminare von WMS, die das DSI mit ca. 50 Stück pro Jahr regelmäßig als offene Seminare in großen Städten und als Inhouse-Seminare durchführt. Alle wichtigen, für die Beratung und den anspruchsvollen Verkauf von Kinderschuhen relevanten Themen werden online behandelt: von kleinen zu großen Füßen, von Füßen zu Schuhen sowie Verkaufspsychologie und der richtige Umgang mit dem WMS Messgerät.

Die nächsten WMS Webinare unter Leitung von WMS-Expertin Annette von Czarnowski finden am 26.06., 07.07. und 31.08. jeweils morgens von 08:00 – 10:00 Uhr statt. Anmeldungen sind auf der Homepage des DSI möglich.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 15.06.2020 - 07:36 Uhr

Weitere Nachrichten

Barfußschuhe sind im Kinderschuhhandel im Mainstream angekommen. (Foto: Superfit)

Natürlich gesund?

Kinderbarfußschuhe

Mit dem Versprechen, einen natürlichen und ursprünglichen Gang zu ermöglichen, wollen immer mehr Eltern ihren Kindern Barfußschuhe kaufen. Wie bedienen Hersteller die Nachfrage und was hält der Handel von dem Trend?