Personalie

Wolverine Worldwide regelt CEO-Nachfolge

Brendan Hoffman (Foto: Wolverine Worldwide)
Brendan Hoffman (Foto: Wolverine Worldwide)

Wolverine Worldwide (u.a. Keds, Sperry) hat einen Nachfolger für CEO Blake W. Krueger benannt. Brendan Hoffman soll die Führung des US-Schuhkonzerns übernehmen.

Brendan Hoffmann wird zum 8. September zunächst neuer President bei Wolverine Worldwide und zugleich auch Mitglied im Aufsichtsrat des Unternehmens aus Michigan. Nach einer Übergangsphase soll er später den aktuellen CEO Blake W. Krueger an der Spitze von Wolverine Worldwide ablösen. Hoffmann war zuletzt als CEO für das Bekleidungsunternehmen Vince Holding Corp. tätig. Vorherige Stationen waren die Handelsunternehmen Lord & Taylor und Neiman Marcus. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 13.08.2020 - 20:15 Uhr

Weitere Nachrichten

Schuhhändler Marcus Höhne (Foto: M. Höhne)

Was bewegt Sie, Marcus Höhne?

schuhkurier-Podcast

Die Corona-Krise noch in den Knochen, kam schon die nächste. Die Hamburger Schuhhändlerfamilie Höhne (Schuhhaus Hittcher) bekam hautnah die Auswirkungen mit. Trotzdem zeigt sich Marcus Höhne im Podcast-Gespräch mit schuhkurier zuversichtlich: Es gebe eben doch viele Chancen.