„Saison ist wie erwartet angelaufen“

About You legt zu

Die drei About You Geschäftsführer Hannes Wiese, Tarek Müller und Sebastian Betz (v.li.) (Foto: About You)
Die drei About You Geschäftsführer Hannes Wiese, Tarek Müller und Sebastian Betz (v.li.) (Foto: About You)

About You ist im zweiten Quartal, das zum 31. August endete, deutlich gewachsen. Der Umsatz legte um mehr als die Hälfte zu. Unter dem Strich stand jedoch weiter ein Minus.

Der Konzernumsatz von About You legte um 53% auf 395,6 Mio. Euro zu. Im ersten Halbjahr 2021 lag das Plus sogar bei knapp 60%. Grund für das Umsatzwachstum waren nach Angaben des Unternehmens kontinuierliche Anpassungen im About You Online-Shop durch neue Features und exklusive Kollektionen auf internationaler Ebene für ein verbessertes Kundenerlebnis. Die Zahl der aktiven Kunden konnte in den letzten zwölf Monaten um +34,1% auf 9,7 Mio. gesteigert werden. Dennoch bleibt das Unternehmen aus Hamburg in den roten Zahlen. Im zweiten Quartal lag das Ergebnis bei -13,1 Mio. Euro. In der ersten Jahreshälfte musste ein Verlust in Höhe von 25,4 Mio. Euro verbucht werden.

Tarek Müller, Mitgründer und Co-CEO: „Wir haben uns auf die Nachfragespitzen in der Herbst-/Winter-Saison 2021/2022 gut vorbereitet. Die Saison ist wie erwartet angelaufen, so dass wir zuversichtlich sind, dass wir die für das Gesamtjahr kürzlich angehobene Umsatzprognose auch erreichen werden.“ About You rechnet mit einem Nettokonzernumsatz von 1,725 bis 1,775 Mio. Euro für das laufende Geschäftsjahr – dies entspricht einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 48,0 bis 52,0%. Das bereinigte EBITDA soll jedoch auf einem Niveau von ca. -70,0 Mio. Euro bleiben, da die gestiegenen Umsatzerlöse in Investitionen fließen sollen.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 09.11.2021 - 09:32 Uhr

Weitere Nachrichten