Personalie

Adidas: Martin Shankland bleibt

Martin Shankland, bei Adidas verantwortlich für Global Operations, bleibt bis 2027 bei dem Sportartikelhersteller. Der Aufsichtsrat von Adidas hat den Vertrag mit dem Vorstandsmitglied um fünf Jahre verlängert. 

Martin Shankland ist seit 2019 Mitglied des Vorstands der Adidas AG. „Ich freue mich sehr, dass Martins Bestellung als Vorstandsmitglied der Adidas AG verlängert wurde. Als Verantwortlicher für unser strategisches Schwerpunktthema Nachhaltigkeit und in seiner Schlüsselrolle bei der Ermöglichung von Innovation und digitaler Transformation in unserer gesamten Wertschöpfungskette, werden Martin und sein Team maßgeblich zum Erfolg unserer langfristigen Strategie Own the Game beitragen“, erklärte Thomas Rabe, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Adidas AG.

Martin Shankland ist seit 2019 Mitglied des Vorstands der Adidas AG. „Ich freue mich sehr, dass Martins Bestellung als Vorstandsmitglied der Adidas AG verlängert wurde. Als Verantwortlicher für unser strategisches Schwerpunktthema Nachhaltigkeit und in seiner Schlüsselrolle bei der Ermöglichung von Innovation und digitaler Transformation in unserer gesamten Wertschöpfungskette, werden Martin und sein Team maßgeblich zum Erfolg unserer langfristigen Strategie Own the Game beitragen“, erklärte Thomas Rabe, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Adidas AG.

Helge Neumann / 24.05.2021 - 12:53 Uhr

Weitere Nachrichten