Quartalszahlen veröffentlicht

Caleres steigert Umsatz und tilgt Schulden

Der US-amerikanische Schuhhersteller Caleres, Produzent der Marken Famous Footwear und Sam Edelmann, blickt auf das profitabelste Quartal der Unternehmensgeschichte zurück.

Laut Quartalsbericht habe das Unternehmen im zweiten Quartal 2021 den Umsatz im Vergleich zum zweiten Quartal des Jahres 2020 um 34,7% auf 675,5 Mio. Dollar steigern können. Außerdem sei ein Bruttogewinn in Höhe von 322,3 Mio. Dollar und eine Bruttomarge von 47,7% erzielt worden. Die Marge liegt damit um 11,1 Prozentpunkte höher als im zweiten Quartal des letzten Jahres. Insgesamt konnten in dem Quartal 100 Mio. Dollar Schulden abbezahlt werden, was den Betrag an abbezahlten Schulden seit Anfang 2020 auf insgesamt 340 Mio. Dollar bringt. Die Vertriebsgemeinkosten konnten im Vergleich zum zweiten Quartal 2020 von 40,1% auf 38,4% des Umsatzes gesenkt werden.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Christopher Mastalerz / 02.09.2021 - 12:13 Uhr

Weitere Nachrichten