Personalie

CCC verstärkt Geschäftsführung

Der polnische Schuhfilialist CCC hat das Führungsteam verstärkt. Ein Experte für Digitalisierung wurde neu in die Geschäftsführung berufen.

Adam Marciniak ist ab sofort Mitglied der Geschäftsführung von CCC. Als Vice President ist er für die Bereiche Technologie und Digitalisierung verantwortlich, dazu gehört auch der E-Commerce. Marciniak war in den vergangenen 20 Jahren für verschiedene Banken in Polen tätig.

„Unser Unternehmen hat in den letzten Jahren einen enormen Wandel im Bereich der neuen Technologien und der Digitalisierung vollzogen. Heute sind wir der führende Omnichannel-Anbieter in Mittel- und Osteuropa. Diese Position wollen wir weiter ausbauen und noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen“, so Marcin Czyczerski, Vorstandsvorsitzender der CCC Gruppe. „Ich bin davon überzeugt, dass die umfangreichen Erfahrungen, die Adam Marciniak in den größten polnischen Banken gesammelt hat, also in einer Branche, die sich technologisch tiefgreifend gewandelt hat, uns eine noch schnellere Entwicklung im Bereich der Digitalisierung und des Omnichannel-Modells ermöglichen werden.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 20.09.2021 - 11:03 Uhr

Weitere Nachrichten